re.flex

re.flex App auf einen Blick

Kurzbeschreibung

Die Sporlastic Medizinische Produkte GmbH stellt mit der digitalen Gesundheitsanwendung re.flex Patientinnen und Patienten mit Gonarthrose eine angeleitete und kontrollierte Sport- und Bewegungstherapie zur Verfügung. Diese besteht aus einer App und zwei Bewegungssensoren. Ein detailliertes und indikationsspezifisches Trainingsprogramm bietet die Möglichkeit zum eigenständigen Training der Patientinnen und Patienten und zur Dokumentation der Trainingsaktivität. Mittels der Bewegungssensoren ist re.flex in der Lage, den Patientinnen und Patienten klare Instruktionen und unmittelbares Live-Feedback über korrekte und inkorrekte Ausführung der Übung zu geben, sowohl akustisch als auch visuell. Die physiotherapeutischen Übungen in der digitalen Gesundheitsanwendung re.flex setzen sich aus Moblisations-, Gleichgewichts-, Kräftigungs- und Dehnungs-Übungen zusammen. Das Übungsprogramm wurde gemeinsam von der Sporlastic Medizinische Produkte GmbH und der Sportmedizin des Universitätsklinikums Tübingen entwickelt und orientiert sich am aktuellen Stand der Wissenschaft sowie aktuellen studienbasierten Leitlinien.

Kategorie

Muskeln, Knochen und Gelenke

Anwendung

Gonarthrose

Hersteller

Kineto Tech Rehab SRL, Rumänien

Aufnahme

29.09.2022 - vorläufig aufgenommen

Hilfe und Support zur re.flex App

Details

Anzuwenden bei ICD-10

M17.0, M17.1, M17.2, M17.3, M17.4, M17.5, M17.9

Nicht anzuwenden bei / Kontraindikation

H81 , I89.00 , I89.01 , I89.02 , M51.0 , M51.1 , R20 , R27 , T13.1

Verordnungsdauer

90 Tage

PZN

18334842

Was kostet die re.flex App?

Für Patienten kostenlos

Für die Krankenkasse 784,21 € für 90 Tage

Risikoklasse Medizinprodukt

Risikoklasse I nach MDD

Altersgruppe

Erwachsene (ab 18 Jahre)

Zusatzgeräte

keine

Sprachen

Deutsch, Englisch

Wo ist die re.flex App zu finden?

Nützliche Links

Hersteller Links

DiGA-Website vom Hersteller für re.flex